Nr. 1515 Fengnan East Road, Taizhou, China

+86-13736605032

Mo-Fr: 9-21 Uhr

Reparatur von Luftkompressoren

Warum baut ein Luftkompressor keinen Druck auf (& wie kann man das beheben?)

Inhaltsverzeichnis
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Generierung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen

    Wenn Ihr Luftkompressor keinen Druck aufbaut, schalten Sie die Pumpe langsam ein. In schlimmeren Fällen funktioniert das Gerät möglicherweise nicht, wenn sich Luft im Kompressortank befindet. Wir haben viele Kompressionssysteme gesehen, die Probleme mit dem Druckaufbau haben. Meistens ist interessant, dass die Ursachen dieser Probleme unterschiedlich sind. Dieser Leitfaden wird jedoch Ihre technischen Fähigkeiten erweitern und weitere Möglichkeiten zum Umgang mit Stress erläutern.

    Luftkompressor baut keinen Druck auf – Fehlerbehebung!

    Luftkompressor baut keinen Druck auf

    Es gibt verschiedene Umstände, die dazu führen können, dass ein Luftkompressor keinen Druck aufbaut. Bediener müssen Kompressoren verstehen und den richtigen Ansatz für ihre Reparatur wählen. Was tun Bediener, wenn ein Luftkompressor keinen Druck aufbaut?

    Einlassventil des Kompressors prüfen

    Im technischen Betrieb ist die Fehlersuche der erste Schritt zur Lösung des Problems. Einlassventile können ohne Vorwarnung ausfallen. Dies ist eine häufige Erfahrung mit mechanischen Geräten, auch wenn sie neu installiert sind.

    Ein undichtes Einlassventil kann zu Druckverlust führen. Außerdem erzeugt der Luftkompressor nur dann Druck, wenn das Einlassventil vollständig geöffnet ist.

    Bei einem Kolbenkompressor mit defektem Einlassventil kann der Zylinder keine Luft vom Ansaugfilter erhalten. Dieser Fehler tritt auf, weil der Kolben für einen vollständigen Kompressionszyklus keine Luft erzeugen kann.

    Wenn es einen Luftrückstoß gibt, bedeutet dies, dass Ihr Kompressoreinlass defekt ist. Bauen Sie je nach Bauart Ihrer Kompressormaschine den Ansaugfilter aus und starten Sie die Zündung. Mit der Hand spüren Sie den Luftstrom, der aus dem Lufteinlass kommt.

    Problem durch Druckventil

    Wenn ein Druckventil ausfällt, ist ein Drehmoment- und Druckverlust unvermeidlich. Normalerweise führt der Kompressorkolben Auf- und Abwärtsbewegungen aus. Wenn der Druck im Zylinder ansteigt, wird das Druckventil zum Öffnen gezwungen.

    Diese Aktion führt zu einer Verdichtung der Atmosphäre. Ohne das Druckventil wäre die Luft drucklos und könnte nicht durch die Luftleitung in den Druckbehälter strömen.

    Die Diagnose dieses Fehlers mit einem Druckventil kann technisch sein. Wenn das Druckventil ausfällt, strömt Luft aus dem Einlassventil und in den Kompressionstakt. Die einzige Herausforderung besteht darin, wenn der Kolben in den Ansaugzyklus zurückkehrt.

    Ständiger Luftverlust durch defekte Druckventile. Es ist diese Instabilität, die den Druckanstieg im Kompressionstank begrenzt.

    Wenn das Pumpenventil keinen Druck im Tank aufbaut, verhindert es möglicherweise nicht, dass der Luftkompressor kontinuierlich läuft. An der Anzeige erkennen Sie, dass der Luftdruck nicht konstant ansteigt.

    Pumpenkolbenringe prüfen

    Die Kompressorpumpe saugt die Atmosphäre durch das Einlassventil an. Das Gerät verfügt außerdem über einen Filter, der verhindert, dass Staubpartikel in den Kompressorsumpf gelangen. Die Ringe der Kompressorpumpe wirken als Dichtungen. Sie verhindern, dass überschüssiges Öl in die Zylinder des Kompressors fließt.

    Wenn ein Luftkompressor jedoch nicht genug Druck aufbaut, könnte dies an einem defekten Ring in der Pumpe liegen. Die Pumpe verliert Druck und Druckfestigkeit, wenn der Ring defekt ist. Dieser Zustand verringert normalerweise die Effizienz der Pumpe, um die Drucklufterzeugung zu optimieren.

    In der Regel können Sie eine Pumpe mit verschlissenen Dichtungen überholen oder ersetzen. Außerdem können Sie bestätigen, dass sowohl die Pumpe als auch die Ringe einwandfrei laufen, die Ventilplattendichtung könnte die Quelle des Lecks sein.

    Eine andere Möglichkeit, Ringdruckverlust zu erkennen, ist Luft oder Öl, das aus der Öleinfüllleitung kommt. Durch regelmäßige Überprüfung der Luftarmaturen kann der Bediener diese sicher in der richtigen Position installieren. Ein Ausfall des Kolbenrings kann jedoch andere Komponenten im Zylinder beeinträchtigen.

    Wenn ein Kolben mit verschlissenen Ringen betrieben wird, ist die Möglichkeit eines Metall-auf-Metall-Kontakts unvermeidlich. Ein festsitzender Luftkompressorkolben ist eine häufige Ursache für Druckverlust in einem Verbrennungsmotor.

    Überprüfen Sie die Kompressordichtung

    Die Dichtung trennt den unter Druck stehenden Luftstrom vom Ansaugluftstrom. Mit der Zeit zerfallen sie. Eine gebrochene Dichtung kann verhindern, dass Ihr Kompressor den maximalen Druck erreicht.

    Probleme, die durch beschädigte Kompressordichtungen verursacht werden, ähneln Problemen, die durch beschädigte Einlassventile und fehlerhafte Druckkompressorpumpenventile verursacht werden.

    Daher kann eine Kombination dieser Fehler auftreten, wenn Sie Probleme mit dem Luftkompressor haben. Wenn Sie den Kompressor zerlegen müssen, um die Ursache des Problems zu finden, ist es eine gute Idee, alle diese Teile gleichzeitig auszutauschen.

    Überprüfen Sie den Ölstand

    Sie sollten immer vorsichtig sein, wenn Sie einen Luftkompressor haben, der dieses Öl verwendet. Das Öl ist der Schlüssel zu Ihrer Maschine; Wenn nicht genug Öl verwendet wird, produziert Ihr Luftkompressor keinen Druck mehr. Überprüfen Sie den Ölstand und füllen Sie die richtige Menge nach, um dieses Problem zu beheben. Stellen Sie sicher, dass der Ölstand nicht überläuft, um andere Probleme zu vermeiden; Sie sollten es nur bis zur empfohlenen Marke auffüllen.

    Überprüfen Sie den Druckschalter

    Luftkompressor baut langsam oder gar keinen Druck auf? Eventuell ein defekter Druckschalter. Ein defekter Luftkompressor-Trennschalter kann zu einer Fehlfunktion führen. Wenn der Druckschalter ausfällt, läuft der Luftkompressor unregelmäßig.

    Typischerweise verhindert ein Druckschalter, dass der Luftkompressor seinen (optimalen) Abschaltdruck überschreitet. Es ist ein automatischer Sensor, der den Luftkompressor schützt. Luftkompressoren starten und stoppen kontinuierlich, wenn der Differenzdruck nur 1 bar (14 psi) erreicht.

    Der Differenzdruck eines Kompressionssystems ist die Änderung zwischen Einschalt- und Ausschaltdruck. Der defekte Schalter muss ersetzt werden, wenn Ihr Luftkompressor keinen Druck aufbauen kann.

     

    kompressor pumpe erneuern

    Wenn die Pumpe keine Luft komprimiert, ist der Wiederaufbau der Pumpe mit einem Austauschsatz (Teile und Dichtungen) der todsichere Weg, um das Problem zu beheben. Sie benötigen ein hohes Maß an technischen Fähigkeiten oder stellen einen Techniker ein. Defekte Dichtungen und andere Pumpenteile können verhindern, dass das System Luft komprimiert. Da es sich bei diesem Prozess um den Austausch von Kits handelt, sehen Sie sich Produkte mit Kolbenringen, Dichtungen und komplettem Zubehör an.

    Lufttank undicht

    Ein Leck in einem beliebigen Teil eines Druckluftbehälters kann zu einem Verlust von etwa 501 TP3T seiner gesamten Druckluftproduktion führen. Andere Faktoren, die zu einem undichten Lufttank beitragen, sind Alter, minderwertige Materialien und lockere Schlauchverbindungen.

    Zurücksetzen

    Obwohl es sich um ein mechanisches Gerät handelt und Sie es nicht logisch finden werden, es zurückzusetzen, kann es manchmal funktionieren. Dazu müssen Sie es ausschalten und das Ablassventil verwenden, um den Tank zu entleeren.

    Anschließend müssen Sie das Druckventil ausbauen und reinigen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es beschädigt ist, muss es durch ein neues ersetzt werden, wonach Sie problemlos den richtigen Druck erhalten, den Sie von Ihrem Luftkompressor erwarten.

    Abschluss

    Jeder Bediener muss vorsichtig sein, wenn ein Luftkompressor keinen Druck aufbaut. Moderne Kompressormarken wie BISON sind mit Sensoren ausgestattet, die einen sicheren Abschaltmodus aktivieren. Die Techniken zur Fehlerbehebung bei Luftkompressoren, die wir in diesem Handbuch behandeln, können helfen, Druckverluste zu erkennen.

    Sie können auch mögen

    Ölfreier Luftkompressor für saubere Luft

    Ölfreier Luftkompressor für saubere Luft

    1 PS 230 V ölfreier Kolbenkompressor

    1 PS 230 V ölfreier Kolbenkompressor

    Magnetventil 24l ungeölter Luftkompressor

    Magnetventil 24l ungeölter Luftkompressor

    Sicherheitsventil 50l 2PS kein Öl Luftkompressor

    Sicherheitsventil 50l 2PS kein Öl Luftkompressor

    Doppelzylinder 6l 1 5PS ölfreier Luftkompressor

    Doppelzylinder 6l 1,5 PS ölfreier Luftkompressor

    Wenn Sie Fragen zum BISON Luftkompressor haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

    Fordern Sie ein kostenloses Angebot oder weitere Informationen an

    Kontaktteam