Nr. 1515 Fengnan East Road, Taizhou, China

+86-13736605032

Mo-Fr: 9-21 Uhr

Blog für Luftkompressoren

Luftkompressoren mit Direktantrieb und Riemenantrieb

Inhaltsverzeichnis
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Generierung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen

    Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen Luftkompressoren mit Riemenantrieb und Luftkompressoren mit Direktantrieb zu verstehen. Mit dem richtigen Kompressor optimieren Sie die Leistung Ihrer Druckluftwerkzeuge und sparen viel Energie und Geld. 

    1643181823931189

    Luftkompressor-Motormaschine hautnah. Industrial Engineering-Konzept.

    Luftkompressoren mit Riemenantrieb und Luftkompressoren mit Direktantrieb sind zwei Arten von Kolbenluftkompressoren, die häufig verwendet werden. Zu den Faktoren, die bei der Kaufentscheidung für einen Luftkompressor zu berücksichtigen sind, gehören:

    • Druck und Geschwindigkeit

    • Der Preis der Maschine

    • Die Qualität der Maschine

    • Wartung

    • Popularität verkaufen

    Ob riemengetriebener Luftkompressor oder direkt angetriebener Luftkompressor, beide Arten von Luftkompressoren haben Vor- und Nachteile, die Ihnen bei der Entscheidung helfen.

    Was ist ein Luftkompressor mit Riemenantrieb?

    Bei riemengetriebenen Luftkompressoren ist ein Riemen mit einem Motor verbunden. Wenn der Motor läuft, bewegt der Riemen die Pumpe durch die Riemenscheibe.

    Vorteile von riemengetriebenen Luftkompressoren

    Ein riemengetriebener Luftkompressor ist eine gute Wahl für eine Heimwerkstatt. Es eignet sich auch für Innengeschäfte mit mehreren Arbeitsplätzen. Das geschmierte Riemensystem läuft effizient, reibungslos und leise. Mit diesem leisen und effizienten Bandförderer von BISON ersparen sich Ihre Gäste viel Ärger mit ihren Nachbarn.

    Flexibilität

    Gäste können die Flexibilität des riemengetriebenen Modells bevorzugen, wenn der Luftkompressor intermittierend mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Leistungen verwendet wird. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise den vom Hersteller eingestellten Druck ändern.

    Unsere riemengetriebenen Luftkompressoren haben eine maximale Leistung von 115 PSI, was im Grunde ein pneumatisches Werkzeug ist, das unter vielen Bedingungen eingesetzt werden kann. Die Kompressorriemenscheiben von BISON sind so bemessen, dass sie die Luftdruckanforderungen für die meisten Werkzeuge sowie HP und RPM erfüllen. Das beste Beispiel ist diese Flexibilität, die riemengetriebene Kompressoren ideal für Holzbearbeitungs- oder Autowerkstätten macht.

    Einfache Wartung

    Der Kauf und die Installation eines riemengetriebenen Luftkompressors ist wirtschaftlich und einfach. Die Wartung dieses Kompressortyps ist relativ einfach und erfordert im Allgemeinen Schmierung und monatliche Riemenspannungsprüfungen. Unter normalen Umständen wird empfohlen, das Öl und den Filter alle 500 bis 1.000 Betriebsstunden auszutauschen. Jeder der riemengetriebenen Luftkompressoren von BISON wurde auf seine Haltbarkeit getestet und ist so konzipiert, dass Ölaustritt verhindert wird. Jedes Mal, wenn das Öl gewechselt wird, kann es für weitere 500 Stunden verwendet werden, aber auch den Gästen ein schönes und sauberes Gefühl vermitteln.

    Nachteile von riemengetriebenen Luftkompressoren

    Riemen können verschleißen oder sogar brechen und müssen ersetzt werden, was das größte Problem von riemengetriebenen Luftkompressoren ist.

    Riemenscheibenfehlausrichtung und Riemenspannung

    Sie müssen regelmäßig die Ausrichtung der Riemenscheibe und des Riemens überprüfen, um die richtige Spannung sicherzustellen. Eine unsachgemäße Ausrichtung kann dazu führen, dass der Motor mit zu hoher oder zu geringer Belastung und Überlastung läuft.

    Sensibilität für die Umwelt

    Riemengetriebene Luftkompressoren können rauen Umgebungen oder extremen Temperaturen nicht standhalten. Kompressoren dieses Typs sollten nicht bei Temperaturen unter 0°C oder 40,5°C oder höher betrieben werden.

    Was ist ein Luftkompressor mit Direktantrieb?

    Luftkompressoren mit Direktantrieb haben eine Kurbelwelle, die direkt mit einem Elektromotor verbunden ist.

    Vorteile von Kompressoren mit Direktantrieb

    Wenn Sie ein Profi sind, der bei der Arbeit häufig Luftkompressoren einsetzt, ist das Modell mit Direktantrieb die beste Wahl. Da die Kurbelwelle direkt mit dem Elektromotor verbunden ist, geht im Betrieb weniger Energie verloren.

    Diese Energieeffizienz macht es zu einer wirtschaftlichen Option für schwere industrielle Anwendungen wie Presslufthämmer und den Hochbau.

    Weniger Ersatzteile

    Im Vergleich zu Kompressoren mit Riemenantrieb haben Luftkompressoren mit Direktantrieb weniger bewegliche Teile, sodass nicht viele Teile aufgrund von Verschleiß ausgetauscht werden müssen. Mitunter halten sie dem Dauereinsatz in industriellen Umgebungen besser stand.

    Ohne Riemenscheiben benötigen Kompressoren mit Direktantrieb keine regelmäßige Schmierung, abgesehen von regelmäßigen Ölwechseln und wöchentlichem Nachfüllen. Im Allgemeinen sollte das Öl je nach Ölsorte alle 100 bis 500 Stunden gewechselt werden. Jeder BISON Luftkompressor braucht Öl

    Hält rauen Umgebungen stand

    Wenn Gäste unter rauen Bedingungen oder extremen Temperaturen arbeiten, kann ein Luftkompressor mit Direktantrieb empfohlen werden. Dieser Kompressortyp ist für Temperaturen unter 0 °C und bis zu 40 °C ausgelegt. Synthetisches Öl wird für den Einsatz im Sommer und Winter empfohlen, da es seine Eigenschaften bei extremen Temperaturen nicht verändert.

    Nachteile von Luftkompressoren mit Direktantrieb

    Sie können den Ausgangsdruckbereich um ein oder zwei Bar variieren, aber Kompressoren mit Direktantrieb haben nicht die Flexibilität von Luftkompressoren mit Riemenantrieb. Da es zwischen der Kurbelwelle und dem Motor keinen Riemenscheibenmechanismus gibt, können Druck oder Drehzahl nicht einfach eingestellt werden.

    Teure und komplizierte Reparaturen

    Eine direkte Verbindung zwischen Kurbelwelle und Motor würde eventuelle Reparaturen teurer und komplizierter machen. Beispielsweise kann ein defekter Motor angeschlossene Komponenten beschädigen. Weitere teure und zeitaufwändige Reparaturen sind Schäden an Lagern, Wellendichtringen und Getrieben aufgrund von Öllecks.

    Lärm

    In manchen Umgebungen kann übermäßiger Lärm schädlich und gesundheitsschädlich sein. Sie möchten einen Kompressor mit Direktantrieb nicht in Innenräumen in der Nähe einer Garage oder eines anderen Arbeitsplatzes verwenden.

    Da die Kurbelwelle direkt mit dem Motor verbunden ist, läuft sie nicht so rund wie ein geschmierter riemengetriebener Kompressor. Lärmpegel können Nachbarn oder Personen an nahe gelegenen Arbeitsplätzen stören.

    Höhere Kosten

    Wir hoffen, dass die Ausrüstungskäufe unseres Vertriebspartners dem Budget und den langfristigen Bedürfnissen unserer Gäste entsprechen. Die höheren Anschaffungskosten von Modellen mit Direktantrieb sind ein Nachteil für Heimwerker. Während sich diese Investition bei kontinuierlicher industrieller Nutzung amortisieren kann, lohnt sie sich bei sporadischer Nutzung nicht.

    Maximieren Sie Leistung und Sicherheit

    Leistung und Sicherheit sind gleichermaßen wichtige Überlegungen bei der Auswahl eines Luftkompressors. Ein Luftkompressor ohne die PSI-Kapazität für Ihr Werkzeug kann zu Sach- oder Geräteschäden oder Personenschäden führen.

    Der von Ihnen gewählte Kompressortyp wirkt sich auf Ihre Energiekosten, Arbeitsflexibilität und Sicherheit aus. Es lohnt sich, den Unterschied zwischen Kompressoren mit Riemenantrieb und Luftkompressoren mit Direktantrieb zu lernen.

    Bei BISON Air Compressors können wir Ihnen helfen, den besten Luftkompressor für die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Gäste zu finden. Wenn Sie mehr über Luftkompressoren mit Direktantrieb oder Riemenantrieb erfahren möchten, können Sie sich gerne an uns wenden oder eine E-Mail an [email protected] senden

    Sie können auch mögen

    Tragbarer vs. stationärer Luftkompressor

    Fahrbare und stationäre Kompressoren

    psia gegen psig gegen psi

    PSIA vs. PSIG vs. PSI | Verständnis des Luftkompressordrucks

    Luftkompressoren mit variabler Drehzahl im Vergleich zu Luftkompressoren mit fester Drehzahl

    Luftkompressoren mit variabler Drehzahl im Vergleich zu Luftkompressoren mit fester Drehzahl

    Unterschied zwischen Luftkompressor und Luftpumpe

    Unterschied zwischen Luftkompressor und Luftpumpe

    1643182329146753

    Luftkompressoren mit Direktantrieb und Riemenantrieb

    Wenn Sie Fragen zum BISON Luftkompressor haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

    Fordern Sie ein kostenloses Angebot oder weitere Informationen an

    Kontaktteam